Flohmarktverkauf für den guten Zweck

Vorarlberg / 11.12.2022 • 17:27 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Spendenübergabe von Helga Bickel an Georg Türtscher.privat
Spendenübergabe von Helga Bickel an Georg Türtscher.privat

Blons, Sonntag Das Team, das den Flohmarkt im Gemsle betreibt, geht nun in die Winterpause. „Wir möchten uns bei den vielen Spendern und Käufern von gebrauchstüchtigen Sachen bedanken. Somit konnten viele Dinge eine neue Verwendung finden und wir alle gemeinsam einen Beitrag zu einem nachhaltigen Umgang mit materiellen Ressourcen leisten“, bedankt sich das Flohmarktteam. Wer dringend etwas sucht oder abgeben möchte, kann sich auch während der Wintermonate an Carina Türtscher oder Helga Bickel wenden.

1700 Euro für Krankenpflegeverein

Der Erlös von 1700 Euro aus dem Verkaufstag zugunsten des Krankenpflegevereins wurde an den Obmann Georg Türtscher übergeben. Finanzielle Unterstützung erhält auch eine Familie aus Raggal zur Bewältigung des Alltags nach dem Tod eines jungen Familienvaters von drei Kindern. Im April 2023 wird das Flohmarktteam mit einem Sammeltag am Samstag, 1. April, von 13 bis 16 Uhr wieder in die neue Saison starten. Zur Eröffnung plant es einen Kreativ- und Upcyclemarkt am Samstag, 15. April, ganztags. Dieser ist eine Möglichkeit, zu zeigen, wie aus gebrauchten Dingen Neues entstehen kann und was mit Kreativität und Handarbeit alles möglich ist. Anmeldung und Information unter E-Mail memory.helga@gmx.at oder Tel. 0664 4007830.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.