Ein mutiger Transport

Vorarlberg / 10.01.2023 • 19:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ein mutiger Transport

Die Solidarität vieler Vorarlberger mit der durch den Krieg schwer betroffenen Bevölkerung in der Ukraine ist ungebrochen. Wieder erreichte ein Hilfstransport die Ukraine. In einem Transportfahrzeug des Roten Kreuz transportierten Oksana Kharchuk-Spiegel und einige ihrer treuen Unterstützer eine Ladung Medikamente, Taschenlampen, warme Thermokleidung, wasserfeste Schuhe, Schlafsäcke und anderes in die Stadt Zhytomyr.

Vindex

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.