Betrugsanrufe, Tourismuswandel und Volkshochschule

Vorarlberg / 11.01.2023 • 15:08 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
1
“Vorarlberg LIVE” am Dienstag mit Konsumentenberater Franz Valandro, Tourismus-Spartengeschäftsführerin Kerstin Biedermann-Smith und Volkshochschuldirektor Stefan Fischnaller.VOL.AT

“Vorarlberg LIVE” am Mittwoch mit Konsumentenberater Franz Valandro, Tourismus-Spartengeschäftsführerin Kerstin Biedermann-Smith und Volkshochschuldirektor Stefan Fischnaller.

Franz Valandro, Konsumentenberatung AK Vorarlberg

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Youtube angezeigt.

Vorarlberg hat eine enorme Betrugswelle erfasst. Besonders ältere Menschen werden zum Opfer von Kriminellen. In den letzten Tagen wurden drei Opfer um insgesamt 140.000 Euro betrogen. Wie man sich als Geschädigte/r am besten verhält und wie man erst gar nicht in diese missliche Lage gerät, veranschaulicht der Experte, der mit seinem Team derzeit etliche Anfragen zu betrügerischen Anrufen zu bearbeiten hat.

Kerstin Biedermann-Smith, WK Vorarlberg Sparte Tourismus

Die Vorarlberger Wirtschaftskammer stellte am Mittwoch in einer Aussendung klar, dass sich die Tourismusbranche vom klassischen Saisonmodell verabschieden wird müssen. Zu lesen war darin vom “Vier-Jahreszeiten-Tourismus”. Angesichts der aktuell immer noch grünen Schipisten im Ländle, hohen Energiekosten und stetig mehr Alternativen zum Schneespaß für aktive Gäste, erklärt die Tourismus-Spartengeschäftsführerin Kerstin Biedermann-Smith, dass man sich auf derartige Veränderungen schon längts vorbereit habe.

Dir. Mag. Stefan Fischnaller, Geschäftsführer VHS Götzis

Am Ende des vergangenen Jahres folgte Stefan Fischnaller im Verband Österreichischer Volkshochschulen in der Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden auf Karl Bader nach. Bei “Vorarlberg LIVE” präsentiert der Geschäftsführer die Programmhighlights seiner Vorarlberger Volkshochschule in Götzis und die Forderung an die Bundesregierung ein Prozent des Bildungsbudgets für die Erwachsenenbildung zur Verfügung zu stellen.

VORARLBERG LIVE am Mittwoch, 11. Jänner 2022
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Dr. Franz Valandro (Konsumentenberatung AK Vorarlberg), Kerstin Biedermann-Smith (Wirtschaftskammer Vorarlberg Sparte Tourismus) und Dir. Mag. Stefan Fischnaller (Geschäftsführer Volkshochschule Götzis)
Moderation: Pascal Pletsch (Chefreporter VOL.AT)

Die Sendung “Vorarlberg LIVE” ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt’s hier.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

(VOL.AT)

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.