Sternsinger brachten Segen in Röthis

Vorarlberg / 11.01.2023 • 16:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
40 Kinder und Jugendliche zogen als Sternsinger durch die Gemeinde Röthis. Watzenegger
40 Kinder und Jugendliche zogen als Sternsinger durch die Gemeinde Röthis. Watzenegger

Röthis 40 Kinder und Jugendliche aufgeteilt in acht Gruppen zogen am 6. und 7. Jänner als Sternsinger durch die Gemeinde Röthis. Gut vorbereitet von zahlreichen Helfern rund um die Organisatoren Franziska Marte und Joachim Zettl erfreuten sie mit ihren Darbietungen die Herzen der Menschen und brachten den Segen in die Häuser. Dafür erhielten sie da und dort auch spontanen Applaus. Die Röthner Sternsinger sammelten an diesen beiden Tagen insgesamt 8250 Euro. Mit diesem Geld finanziert die Katholische Jugend und Jungschar weltweit Projekte, damit Menschen ihre Zukunft selbst gestalten können und Kinder nicht arbeiten müssen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.