Quadro Ernst für Schmetterlingskinder

Vorarlberg / 15.01.2023 • 19:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die großzügigsten Spender mit 750 Euro waren bisher die Spieler der Altherren von RW Rankweil und des Tennisclubs Rankweil. VN/TK
Die großzügigsten Spender mit 750 Euro waren bisher die Spieler der Altherren von
RW Rankweil und des Tennisclubs Rankweil. VN/TK

Feldkirch Der Feldkircher Ernst Robol, besser bekannt als Quadro Ernst, stellt sich seit Jahren in den Dienst der guten Sache. Vor Kurzem hat der Entertainer eine neue Spendensammlung für Schmetterlingskinder gestartet. Rund 30 an der unheilbaren Hauterkrankung Betroffene leben in Vorarlberg. „Ich will etwa 25.000 Euro an Spenden erreichen“, so Robol. Einen ersten Spendenscheck in Höhe von 4000 Euro konnte Robol bereits überreichen. VN-TK

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.