Längste Faschingsparty in Bregenz

Vorarlberg / 20.01.2023 • 17:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Nach zweijähriger Pause startet auch der Bregenzer Fanfarenzug als Ballveranstalter wieder in die Faschingssaison. Mit der 2016 ausgerufenen Parole „Gardeball meets Frauakränzle“ wurde eine neue Ära eingeleitet. Dieses Jahr findet die längste Faschingsparty in Bregenz am Samstag, 4. Februar, wieder im traditionellen Gösserbräu Bregenz statt. Die Damen werden beim Frauakränzle ab 16 Uhr wieder von „Oafach Bärig“ unterhalten und für Partystimmung auf dem Gardeball ab 20.30 Uhr sorgen die „Thierseer“. Der Kartenvorverkauf ist im Gange. Vorverkaufsstellen sind das Gösserbräu, alle Raiffeisenbanken und ländleticket.com. Mehr auf www.fzb.at

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.