Musikalische Reise nach Irland und Schottland

Die „Raparees“ beschließen die Konzertreihe „Sounding Islands“ im Löwensaal Hohenems am 25. Oktober 2016.
Die „Raparees“ beschließen die Konzertreihe „Sounding Islands“ im Löwensaal Hohenems am 25. Oktober 2016.

musik. Auf die britischen Inseln geht es ab Ende Jänner 2016 im Löwensaal in Hohen­ems – zumindest musikalisch. Irland und Schottland sind nicht nur bekannt für ihre atemberaubende und ungezähmte Natur, sondern auch für ihr reiches und vielseitiges musikalisches Erbe. Die Reihe „Sounding Islands“ umfasst sechs Konzerte und startet am Freitag, 22. Jänner 2016, mit der „Battlefield Band“. Auf dem Programm stehen weiters „Líosa Murphy & Band“, „Cara“ „Malinky“, David Knopfler und die „Raparees“. Für VN-Abonnenten gibt es den Konzertpass für alle sechs Konzerte zum Vorteilspreis von nur 88 statt 110 Euro. Einfach die VN-Vorteilskarte vorweisen und 22 Euro sparen. Den Konzertpass gibt es per E-Mail an heribert@heribert.at, Tel .0650 506 53 60 oder bei Tourismus und Stadtmarketing Hohenems.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.