Kubanisches Tanzmusical ist zurück auf großer Tour

Das Tanzmusical „Soy de Cuba“ bringt am Montag, 29. April 2019 karibisches Feeling ins Festspielhaus nach Bregenz. frank wiesen

Das Tanzmusical „Soy de Cuba“ bringt am Montag, 29. April 2019 karibisches Feeling ins Festspielhaus nach Bregenz. frank wiesen

tanzmusical Feurige Tänze zu pulsierenden Rhythmen, Sänger voller Temperament und eine bewegende Liebesgeschichte vor Video­projektionen kubanischer Sehnsuchtsorte: Das Tanzmusical „Soy de Cuba“ entführt das Publikum auf eine Reise mitten ins Herz der karibischen Insel. Im Mittelpunkt steht die junge Ayala. Eingeengt von ihrem Zuhause im ländlichen Vinales, zieht es sie nach Havanna, wo sie ihr Glück als Tänzerin versuchen will und schnell auch die Schattenseiten der Großstadt kennenlernt. VN-Abonnenten besuchen „Soy de Cuba“ am Montag, 29. April 2019, 20 Uhr, im Festspielhaus Bregenz zum Vorteilspreis. Einfach die VN-Vorteilskarte vorweisen und bis zu zwei ermäßigte Karten lösen. Karten zum Vorteilspreis gibt es bei allen oeticket-Vorverkaufsstellen.

soy de cuba – tanzmusical

premium 75,20 statt 94,00 Euro

Kategorie 1  58,90 statt 73,60 Euro

Kategorie 2  50,65 statt 63,30 Euro

Kategorie 3 42,90 statt 53,60 Euro

Kategorie 4 30,90 statt 38,60 Euro

Kategorie 5  23,20 statt 29,00 Euro

zzgl. Vorverkaufsgebühren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.