🍀 Karten für Homunculus Festival

Die VN verlosen 50 x 2 Karten für das Homunculus Festival – „Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor“

FESTIVAL

Es war einmal ein Fuchs, der wusste alles, was ein Fuchs so wissen muss. Wer alles weiß, kann lange leben, dachte der Fuchs, und lebte ein langes Leben voller Abenteuer. Dann aber begann er zu vergessen, dass er ein Fuchs war. Die Inszenierung der Kompagnie „Freaks und Fremde“ erzählt spielerisch, voller Feinsinn und mit erhellendem Humor eine Geschichte über das Altern und Vergessen, über Schwierigkeiten und Möglichkeiten im Umgang miteinander, wenn die Erinnerungen versagen und die Welt Kopf steht. Das internationale Figurentheaterfestival Homunculus präsentiert das musikalische Stück für ein generationsübergreifendes Publikum (ab 6 Jahre) im Rahmen seines diesjährigen Programms.

Die VN verlosen 50 x 2 Karten für „Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor“ nach dem gleichnamigen Buch von Martin Baltscheit am Samstag, 5. Mai 2018, 14.30 Uhr im Löwensaal in Hohenems. Einfach eine E-Mail mit Abonummer, Name, Adresse und dem Kennwort „Fuchs“ an mitmachen@ vn.at schicken.

Einsendeschluss ist der 3. Mai 2018. Die Gewinner werden schriftlich verständigt.
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.