Illegales Fleisch von Schafen entdeckt

Welt / 19.03.2013 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Nach Pferdefleisch nun Skandal um Lammfleisch in Frankreich.
Nach Pferdefleisch nun Skandal um Lammfleisch in Frankreich.

Paris. Bei dem französischen Fleischverarbeiter Spanghero sind 57 Tonnen illegal importiertes Schaffleisch entdeckt und beschlagnahmt worden. Das Fleisch stammt aus Großbritannien und war für die Verarbeitung vorgesehen, so das Unternehmen weiter. Die Firma prüfe derzeit, ob Teile des Fleisches schon in den Handel gekommen seien.