Inder feiern „Fest der Farben“

Welt / 27.03.2013 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Mit dem wohl farbenprächtigsten Festival des Landes feiert Indien das Ende des Winters. Das Holi Fest ist eines der ältesten Feste Indiens und begrüßt den Frühling mit einem Meer von Farben. Darum ist es auch als „Fest der Farben“ bekannt. Foto: AP