Bolivianer ist 123 Jahre alt

Welt / 18.08.2013 • 21:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
FOTO: RTS

FOTO: RTS

Sein Geburtstag ist der 16. Juli 1890: Mit 123 Jahren ist der Bolivianer Carmelo Flores Laura, der in Frasquia in den Anden lebt, offenbar der älteste Mensch der Welt. Er sei etwas schwerhörig und habe einige Schwierigkeiten beim Gehen, sei aber sonst gesund und benötige keine Medikamente.