Und da war noch . . .

Welt / 18.08.2013 • 21:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

. . . ein Dieb, der in L’Escala an der Costa Brava im Nordosten Spaniens bei einem nächtlichen Einbruch in eine Bäckerei einen solchen Lärm gemacht hat, dass die über dem Geschäft lebende Bäckerin aus dem Schlaf gerissen wurde. Als die Frau ins Geschäft kam, ergriff der Mann die Flucht. Dabei vergaß er die Brieftasche mit seinem Ausweis, seinem Führerschein und einem Handy. Die von der Betreiberin herbeigerufenen Polizeibeamten mussten nicht einmal eine Stunde warten, um den Einbrecher festnehmen zu können: Der 34-Jährige kehrte an den Tatort zurück, weil er seine Brieftasche abholen wollte.