Eltern wollten noch den Amokläufer stoppen

Trauer um die Opfer des Amoklaufs in Kalifornien: Der Täter verschickte vor der Tat ein Manifest. Foto: AP
Trauer um die Opfer des Amoklaufs in Kalifornien: Der Täter verschickte vor der Tat ein Manifest. Foto: AP

Familie suchte nach dem Todesschützen in Kalifornien, kam aber zu spät.

Santa Barbara. Die Eltern des Todesschützen von Kalifornien erfuhren kurz vor dem Amoklauf ihres Sohnes von dessen Plänen für die Tat und versuchten verzweifelt, ihn noch rechtzeitig zu finden. Das berichtete der Sender CNN unter Berufung auf Familienangehörige.

Sechs Menschen getötet

Der 22-jährige U

Artikel 2 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.