Festnahmen in Moskau bei Protestmarsch für Wurst

Welt / 01.06.2014 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Gay rights activists are detained by police during a protest in Moscow May 31, 2014. REUTERS/Maxim Shemetov (RUSSIA - Tags: SOCIETY CIVIL UNREST)

Gay rights activists are detained by police during a protest in Moscow May 31, 2014. REUTERS/Maxim Shemetov (RUSSIA – Tags: SOCIETY CIVIL UNREST)

Bei einer Demo zu Ehren von Conchita Wurst in Moskau sind zwei Frauen festgenommen worden. Die beiden hatten eine Regenbogenfahne in die Höhe gehalten. Aus einem von zwei mitfahrenden Fahrzeugen schallte der Song „Rise Like a Phoenix“. Foto: Reuters

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.