Schießerei an Uni: Ein Toter

Welt / 20.11.2014 • 22:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Tallahassee. Bei einer Schießerei an einer Universität in Florida sind drei Studenten verletzt worden. Die Polizei erschoss offenbar in der Bibliothek auf dem Campus in Tallahassee einen Bewaffneten. Hunderte Studenten, die sich in der Nacht in der Bibliothek aufhielten, suchten Schutz hinter Regalen oder flohen aus dem Gebäude. Über den Bewaffneten und sein Motiv gab es zunächst keine Angaben.