Und da war noch . . .

Welt / 20.11.2014 • 22:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

. . . Venedig, wo ab kommendem Mai nur noch Trolleys gezogen werden dürfen, die mit Pneus statt Rollen aus Hartgummi oder Kunststoff unterwegs sind. Das sieht nach einem Bericht der Zeitung „Il Messagero“ ein Gesetzesvorschlag des Sonderverwalters vor, den dieser noch heuer beschlossen wissen möchte. Der radikale Vorschlag, der wohl Zehntausende Touristen betreffen würde, ist Teil eines städtischen Maßnahmenpakets gegen Lärmbelästigung. Wer sich nicht an die Bestimmung hält, muss mit Strafen zwischen 100 und 500 Euro rechnen.