Flammen wüteten in Klagenfurter Recycling-Anlage

Welt / 23.11.2014 • 22:34 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
ABD0010_20141123 - KLAGENFURT - ÖSTERREICH: ZU APA0009 VOM 23.11.2014 - In einer Klagenfurter Recycling-Anlage ist in der Nacht auf Sonntag, 23. November 2014, ein Großbrand ausgebrochen. Über die Hälfte der rund 100 Meter langen Halle in einem Industriegebiet im Osten der Kärntner Landeshauptstadt ist abgebrannt. +++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK ERFOLGEN DARF - VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND +++. - FOTO: APA/BERUFSFEUERWEHR KLAGENFURT/BERUFSFEUERWEHR KLAGENFURT - +++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK ERFOLGEN DARF - VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND +++
ABD0010_20141123 – KLAGENFURT – ÖSTERREICH: ZU APA0009 VOM 23.11.2014 – In einer Klagenfurter Recycling-Anlage ist in der Nacht auf Sonntag, 23. November 2014, ein Großbrand ausgebrochen. Über die Hälfte der rund 100 Meter langen Halle in einem Industriegebiet im Osten der Kärntner Landeshauptstadt ist abgebrannt. +++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK ERFOLGEN DARF – VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND +++. – FOTO: APA/BERUFSFEUERWEHR KLAGENFURT/BERUFSFEUERWEHR KLAGENFURT – +++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK ERFOLGEN DARF – VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND +++

Ein Großbrand in einer Recycling-Anlage in Klagenfurt hat in der Nacht auf Sonntag rund 200 Feuerwehrleute in Atem gehalten. Zwei Einsatzkräfte sind verletzt worden. Die Brandursache war vorerst unklar. Foto: APA/BERUFSFEUERWEHR KLAGENFURT