Proteste in Ferguson: Polizisten angeschossen

Welt / 12.03.2015 • 22:49 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die US-Stadt Ferguson kommt nicht zur Ruhe. Erneut kam es bei Demonstrationen zu Ausschreitungen.  Foto: Reuters
Die US-Stadt Ferguson kommt nicht zur Ruhe. Erneut kam es bei Demonstrationen zu Ausschreitungen. Foto: Reuters

Bei einer Demonstration in der US-Stadt wurden zwei Polizisten schwer verletzt.