Alsterschwäne werden ins Winterquartier gebracht

Welt / 18.11.2015 • 22:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der „Schwanenvater“ Olaf Nieß (48) hat mit Hilfe der Wasserschutzpolizei auf der Alster rund 40 Schwäne zusammengetrieben und in ihr Winterquartier gebracht.  Foto: EPA