Neue Hoffnung bei Suche nach MH370

Canberra. Im Rätselraten über das Schicksal des vor 21 Monaten verschollenen Fluges MH370 konzentrieren sich australische Behörden nun auf den südlichen Teil des Suchgebiets im Indischen Ozean. Eine neue Analyse habe ergeben, dass der seit März 2014 vermisste Jet der Malaysia Airlines mit 239 Mensch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.