Wirbel um Abreise von Kim Jong Uns Girlband

Die Mitglieder von Moranbong packten ihre Koffer und nahmen das nächste Flugzeug nach Pjöngjang. 
Die Mitglieder von Moranbong packten ihre Koffer und nahmen das nächste Flugzeug nach Pjöngjang. 

peking. Der erste Auslandsauftritt der von Nordkoreas Diktator Kim Jong Un gegründeten Frauen-Pop-Band Moranbong in Peking ist am Samstag durch einen Eklat gescheitert. Die rund 20 Musikerinnen packten Stunden vor dem Konzert ihre Koffer und flogen wieder nach Pjöngjang zurück. Die Konzerte könnten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.