Und da war noch . . .

. . . ein vermisster Kater, der in der deutschen Hauptstadt Berlin nach sieben Jahren wieder gefunden worden ist. Wie der zuständige Tierschutzverein am Samstag mitteilte, war der schwarz-weiße Miko im Flur eines Hauses im Stadtteil Kreuzberg entdeckt worden. Weil er gechipt war, konnten die Tiersch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.