England vor dritter Hochwasserwelle

Erst am Wochenende herrschte „Land unter“ in vielen Grafschaften, nun droht Nordengland ein weiteres Unwetter.
Erst am Wochenende herrschte „Land unter“ in vielen Grafschaften, nun droht Nordengland ein weiteres Unwetter.

London. Die vom Hochwasser betroffenen Regionen in Großbritannien bereiten sich auf weiteren Regen vor. Bereits ab Dienstagabend könne der Sturm „Frank“ zuschlagen, sagten Meteorologen voraus. Im Zentrum der Unwetterfront befinden sich bereits besonders hart getroffene Gebiete Nordenglands sowie Tei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.