Vereinskassierin überfiel Bank

Köln. Um ein von ihr verursachtes Finanzloch im Kleingartenverein zu stopfen, soll eine Frau in Köln eine Bank überfallen haben. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, im Februar mit einer ungeladenen Schreckschusspistole in der Bankfiliale aufgetaucht zu sein und dort 20.000 Euro verlangt zu haben.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.