Uwe Bönhardts DNA an Fundort von Peggy

Bern. Am Fundort des Skeletts der 2001 verschwundenen und getöteten Peggy haben Ermittler Spuren des mutmaßlichen NSU-Terroristen Uwe Böhnhardt entdeckt. Ob es aber einen direkten Zusammenhang zu dem damals neunjährigen Mädchen gibt, war zunächst unklar. Das teilten das Polizeipräsidium Oberfranken

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.