IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

In Vietnam boomt der Handel mit Elfenbein

Neben Regierungsvertretern aus 50 Ländern ruft auch Prinz William auf, dem Handel mit bedrohten Tierarten nicht länger untätig zuzuschauen.

Neben Regierungsvertretern aus 50 Ländern ruft auch Prinz William auf, dem Handel mit bedrohten Tierarten nicht länger untätig zuzuschauen.

Internationale Konferenz will das Geschäft mit Wildtieren eindämmen.

Hanoi. Vietnam ist ein wichtiges Drehkreuz für den Handel mit Wildtier-Produkten wie etwa Elfenbein. Das Land ist sowohl ein wichtiger Konsument als auch ein wichtiges Transitland für den Umschlag solcher Güter, die insbesondere aus Afrika in andere asiatische Länder, vornehmlich China, geliefert we

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.