Tornados wüten im Süden der USA

Welt / 08.02.2017 • 22:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Tornados wüten im  Süden der USA

Ein Tornado hat in der US-Stadt New Orleans schwere Schäden angerichtet, mindestens 31 Menschen wurden verletzt. Insgesamt zogen sieben Wirbelstürme über den Bundesstaat Louisiana. Auch aus der Region um Baton Rouge wurden mehrere Verletzte gemeldet. Foto: AFP

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.