70.000 Griechen wegen Kriegsbombe evakuiert

Welt / 12.02.2017 • 22:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Viel ungünstiger hätte die 153-Kilogramm-Sprengstoffbombe nicht liegen können: in fünf Meter Tiefe, neben einer Tankstelle. AP
Viel ungünstiger hätte die 153-Kilogramm-Sprengstoffbombe nicht liegen können: in fünf Meter Tiefe, neben einer Tankstelle. AP