500 Migranten stürmen spanische Exklave Ceuta

Welt / 17.02.2017 • 22:44 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Hunderte Flüchtlinge hoffen, über die spanische Exklave Ceuta in die EU zu gelangen, und stürmten deshalb die Grenzanlagen. Foto: AP
Hunderte Flüchtlinge hoffen, über die spanische Exklave Ceuta in die EU zu gelangen, und stürmten deshalb die Grenzanlagen. Foto: AP

Hunderte Flüchtlinge haben am Freitag den Grenzzaun zur spanischen Stadt Ceuta überwunden.