Häftlinge wollten durch Tunnel fliehen

Rio de Janeiro. Sie wollten während des Karnevals flüchten: Die brasilianische Polizei hat in einem Gefängnis in Porto Alegre einen über 50 Meter langen Fluchttunnel entdeckt, durch den bis zu 200 Häftlinge fliehen wollten, berichtete das Portal „O Globo“.

Sieben Personen wurden auf frischer Tat beim

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.