Bruchlandung wegen Sturm endet glimpflich

Die 59 Insassen an Bord der Maschine kamen mit dem Schrecken davon.  Foto: Reuters

Die 59 Insassen an Bord der Maschine kamen mit dem Schrecken davon. Foto: Reuters

Beim Aufsetzen auf dem Flughafen Schiphol in Amsterdam ist das Fahrwerk zusammengebrochen.

Amsterdam. Glimpflicher Ausgang einer harten Landung bei Sturm: Am Amsterdamer Flughafen Schiphol ist eine Passagiermaschine mit 59 Insassen an Bord nur knapp einem schweren Unfall entgangen, als sie
von Böen durchgeschüttelt krachend auf der Piste aufsetzte.
Die Maschine der britischen Gesellschaft

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.