Jugendbande verübte sechzig Einbrüche

Wien. Eine Bande von größtenteils Minderjährigen hat im Verlauf von nicht einmal zwei Monaten 60 Einbrüche im Großraum Wien verübt. Sechs Täter im Alter zwischen 14 und 16 wurden in eine Justizanstalt eingeliefert, ein 13-Jähriger ausgeforscht. Ein 19-jähriger Verdächtiger war am Sonntag noch flücht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.