Und da war noch . . .

. . . eine Teenagerin aus München, die sich einen teuren Aprilscherz erlaubte. Die 16-Jährige hatte ihre Mutter am vergangenen Samstag, dem 1. April, am Telefon über einen angeblichen Brand in der gemeinsamen Wohnung informiert. Nach Angaben der Feuerwehr alarmierte die Mutter daraufhin sofort die R

Artikel 145 von 146
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.