Und da war noch . . .

. . . die Müllabfuhr in Japan, die inmitten von Abfallbergen umgerechnet 360.000 Euro Bargeld gefunden hat. Ein Mitarbeiter einer Müllbeseitigungsfirma in der Tokioter Nachbarprovinz Gumma war beim Trennen des Abfalls überraschend auf die Banknoten gestoßen, wie der japanische Fernsehsender NHK am M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.