Zwischenfall am Salzburger Flughafen

Die „Gulfstream G4“ fiel am Salzburger Flughafen auf die Nase, a das Bugrad des bereits stehenden Flugzeuges einbrach. Foto: APA

Die „Gulfstream G4“ fiel am Salzburger Flughafen auf die Nase, a das Bugrad des bereits stehenden Flugzeuges einbrach. Foto: APA

Salzburg. Eine US-amerikanische Privatmaschine war am Dienstagvormittag kurz nach dem Start vom Flughafen in Salzburg offenbar wegen eines technischen Problems wieder umgekehrt. Rund zehn Minuten nach der sicheren Landung brach auf dem Rollweg das Bugrad des bereits stehenden Flugzeugs ein. Die „Gul

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.