Papst Franziskus wäscht Ex-Mafiosi die Füße

Am Gründonnerstag nahm Papst Franziskus in der Haftanstalt Paliano die traditionelle Fußwaschung vor. Foto: ap

Am Gründonnerstag nahm Papst Franziskus in der Haftanstalt Paliano die traditionelle Fußwaschung vor. Foto: ap

Pontifex feierte mit der Chrisammesse den Auftakt zu liturgischen Feiern rund um Ostern.

Rom. Papst Franziskus hat zu Beginn der Osterfeierlichkeiten seinen Friedensappell bekräftigt. „Gewalt ist nicht das Heilmittel für unsere brüchige Welt“, sagte das Katholiken-Oberhaupt der Tageszeitung „La Repubblica“ am Donnerstag. „Mir bleibt nur, mit mehr Kraft nach Frieden für diese Welt zu ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.