Älteste Frau gestorben

Welt / 17.04.2017 • 22:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Emma Morano wurde 117 Jahre alt.  Foto: AP
Emma Morano wurde 117 Jahre alt.  Foto: AP

Rom. Der wohl älteste Mensch der Welt ist tot. Die Italienerin Emma Morano starb im Alter von 117 Jahren in ihrem Zuhause in Pallanza, einem Dorf am Lago Maggiore in Norditalien, wie ihr Arzt Carlo Bava sagte. Seit Mai 2016 war sie als ältester Mensch der Welt im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen. Die Italienerin kam am 29. November 1899 zur Welt.