Mann postet Mordvideo in sozialem Medium

Steve Stephens (r.) soll sein 74-jähriges Opfer willkürlich ausgesucht haben.  Foto: AP

Steve Stephens (r.) soll sein 74-jähriges Opfer willkürlich ausgesucht haben. Foto: AP

Mann erschoss in Cleveland in USA 74-Jährigen vor laufender Kamera und veröffentlichte Video im Internet.

Cleveland. Fahnder in den USA jagen einen Verdächtigen nach der Veröffentlichung eines Mordvideos auf Facebook. Der Mann befinde sich weiterhin auf der Flucht, teilte die Polizei in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio mit. Er soll den Mord verübt, gefilmt und das Video anschließend selbst auf Facebook

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.