Tiertransporte per Seeweg ins EU-Ausland

Wien. Der Export von sogenannten Nutztieren aus dem EU-Raum in Drittstaaten floriert. Das belegen etwa die Zahlen des Statistischen Amts der Europäischen Union. Das Wohl der Tiere bleibt dabei häufig auf der Strecke. Die Routen verlaufen nicht nur über Land, sondern vermehrt über den Seeweg. Die Tie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.