Zwei Kinderleichen in Wohnung gefunden

21.04.2017 • 20:39 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Am Tatort waren Rettungsfahrzeuge und Ermittler sowie ein Leichen­wagen zu sehen. Die Polizei spricht von einem Familiendrama.  Foto: APA
Am Tatort waren Rettungsfahrzeuge und Ermittler sowie ein Leichen­wagen zu sehen. Die Polizei spricht von einem Familiendrama. Foto: APA

Unterensingen. In einer Wohnung in Baden-Württemberg haben Ermittler am Freitag zwei tote Kinder gefunden. Es handle sich um einen
Jungen und ein Mädchen im Alter von vier und acht Jahren.

Die Leichen wurden am Morgen in Unterensingen im Kreis Esslingen gefunden. Laut Polizei soll der Vater für den Tod seiner Kinder verantwortlich sien. Der 45-Jährige soll sich nach der Tat von einer Brücke gestürzt haben. Auf seiner Facebook-Seite postete der Mann kurz vor seinem Sprung offenbar mehrere Beiträge und schilderte darin seine Sicht. Seine Frau habe seit mehreren Monaten eine Affäre, schrieb er. Ein Notruf führte die Polizei in die Wohnung des Vaters. Als sie eintrafen, konnte der Notarzt nur noch den Tod der beiden Kinder feststellen.