Bus mit Kran kollidiert: 15 Personen verletzt

Bei dem Unfall sind sechs Personen im Bus eingeklemmt worden. Drei von ihnen wurden schwer verletzt.  Foto: APA

Bei dem Unfall sind sechs Personen im Bus eingeklemmt worden. Drei von ihnen wurden schwer verletzt.  Foto: APA

Großpetersdorf. Bei Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) im Südburgenland sind Freitag früh ein Doppeldeckerbus und ein Mobilkran zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden drei Personen schwer und zwölf weitere leicht verletzt, gab die Landespolizeidirektion Burgenland bekannt. Die linke Seite des Busses

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.