Papst als „Botschafter des Friedens“ in Ägypten

Papst Franziskus traf in Ägypten den Papst der Kopten, Tawadros II.    Foto: AP

Papst Franziskus traf in Ägypten den Papst der Kopten, Tawadros II.   Foto: AP

Papst Franziskus trifft neben dem Präsidenten auch den einflussreichen Großimam der Al-Azhar-Universität.

Kairo. Nach einer Reihe blutiger Anschläge auf Kopten besuchte Papst Franziskus gemeinsam mit dem Papst der christlichen Minderheit, Tawadros II., am Freitag in Kairo einen der Anschlagsorte. Das Oberhaupt der Katholischen Kirche warnte zugleich vor einer Bedrohung des Friedens durch zunehmenden Pop

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.