Bergsteiger ohne Lizenz am Everest erwischt

Möglicherweise handelt es sich um Bergsteiger, die im vergangenen Jahr als vermisst gemeldet, aber bisher nicht gefunden worden waren. AP

Möglicherweise handelt es sich um Bergsteiger, die im vergangenen Jahr als vermisst gemeldet, aber bisher nicht gefunden worden waren. AP

Kathmandu. Weil er den Mount Everest ohne Genehmigung bestiegen haben soll, ist ein Mann in Nepal festgenommen worden. Der 43-jährige Südafrikaner sei dabei erwischt worden, als er sich in einer Höhle nahe dem Basislager versteckte, teilte das Amt für Tourismus mit. Eine Genehmigung, den höchsten Be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.