Betrunkener kündigte Amokfahrt bei Polizei an

Bischofshofen. Im Salzburger Pongau hat ein 47-jähriger Mann am Samstag kurz vor 23 Uhr der Polizei gegenüber telefonisch eine Amokfahrt angekündigt. Der Einheimische wählte den Notruf und sagte, dass sein Auto eine Waffe sei. Er werde Passanten niederfahren und auf einschreitende Polizisten schieße

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.