Außeneinsatz nach Computerpanne auf ISS

Der Computer steuert auch einen Roboterarm, mit dem bis zu 25 Mini-Satelliten ausgesetzt werden sollten. Foto: apa

Der Computer steuert auch einen Roboterarm, mit dem bis zu 25 Mini-Satelliten ausgesetzt werden sollten. Foto: apa

Moskau. Eine Computerpanne an der Außenseite der Internationalen Raumstation (ISS) verhalf Astronauten zu einem ungeplanten Außeneinsatz, wie die Weltraumbehörde NASA berichtete. Peggy Whitson und Jack Fischer mussten diesen nun austauschen und haben zudem neue Antennen an der ISS angebracht, hieß e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.