Heli-Unfall durch Flugfehler

Reutte. Der Zwischenfall mit einem Hubschrauber am Donnerstag nach einer Flugshow zum Sommeropening der „Highline 179“ bei Reutte in Tirol dürfte auf einen Flugfehler des Piloten zurückzuführen sein. Dies meinte eine Sprecherin der Polizei am Freitag auf APA-Anfrage. Die Rotorblätter des Helikop­ter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.