Hitzewelle mit über 40 Grad lähmt Südeuropa

Diese Touristen füllen ihre Wasserflaschen bei über 40 Grad an einem Brunnen in Rom auf. Foto: aFP

Diese Touristen füllen ihre Wasserflaschen bei über 40 Grad an einem Brunnen in Rom auf. Foto: aFP

Immense Hitze hält sich seit Tagen im Süden Europas. Auf Mallorca gehen die Ventilatoren aus.

Madrid/Rom/Belgrad. Die Hitzewelle im Süden Europas lässt die Menschen zunehmend verzweifeln. Seit Tagen liegen die Temperaturen vielerorts bei 40 Grad und mehr. Madrid hatte am Wochenende unter sommerlicher Bruthitze ebenso zu leiden wie Urlauber auf Mallorca und Landwirte am Balkan. In Griechenlan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.