Wien: Mutmaßlicher Vergewaltiger ist frei

Wien. Im Prozess um die versuchte Vergewaltigung einer jungen Studentin am heurigen Donauinselfest ist es am Ende des ersten Verhandlungstags zu einer Überraschung gekommen. Der Senat gab am Dienstag im Wiener Landesgericht einem Enthaftungsantrag von Verteidigerin Alexandra Stuefer Folge. Der Angek

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.