Touristenbus bleibt unter Brücke stecken

Rom. Ein Bus mit Touristen aus England und Frankreich ist unter einer Eisenbahnbrücke in Rom stecken geblieben. Bei dem Unfall am Sonntag seien mehrere Menschen verletzt worden, darunter ein Zehnjähriger.

Der Bub habe sich bei dem Unglück schwere Verletzungen zugezogen. Insgesamt seien 13 Menschen in

Artikel 143 von 144
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.